Twitch (Zormok)

Twitch guide by Zormok für Just Network



Hier ein kleiner Guide von mir zu Twitch.
Wie ihr wisst ist das Folgende nur mein Weg Twitch zu spielen und keines Falls der Perfekte. Aber vielleicht hilft es euch ja weiter und wir macht es vor allem Spaß wenn die Kleinigkeiten aufgehen.

Ich spiele Twitch gerne auf der midlane. Jetzt werden die Hardcore Meta Pros zwar aufschreien, ein Carry gehöre auf die Botlane, was mir aber egal ist, wel er durch Unsichtbarkeit und den Giften finde ich gut harassen kann und außerdem ziemlich Gankimmun ist, da er mit einem Klick verschwindet. Besonders machen ihn im Vergleich zu anderen Carries vor allem sein Teammeltendes Ultimate, seine Unsichtbarkeit und die Gifte.


Zuerst die Zauber:



Twitchs normale Angriffe vergiften sein Ziel, wodurch dieses jede Sekunde 2/4/6/8 absoluten Schaden über 6 Sekunden erleidet. Stapelbar bis zu 6 mal.

Was sich zuerst sehr schwach anhört, also 48 Schaden pro sekunde DoT, ist jedoch erst der Grund für den Schaden seiner “Giftexplusion” und kann aber auch zu extrem schönen Situationen füren. Wenn der Gegner zum Beispiel durch das Gute alte “Luck” entkommt und ihr dann nach einigen Sekunden des Ärgers einen Kill mehr zählen könnt. Ich halte diesen Zauber für ein zwar etwas Schwaches aber dennoch lustiges Passiv.


Aber kommen wir weiter zum Q Zauber:

Ambush, zu Deutsch Hinterhalt.
Nach der Überarbeitung zwar meiner Meinung nach schwächer aber immer noch Gut. Nach 1.25 Sekunden, was erhöht wird wenn man Schaden nimmt, wird man unsichtbar für 4/5/6/7/8 Sekunden. Zwar etwas kurz im vergleich zu knapp einer Minute vorm Patch aber unsichtbar ist unsichtbar. Während dieser Zeit läuft man auch 20% schneller. Der Cooldown beträgt 16 Sekunden. Wenn er nun wieder sichtbar wird erhält er 30/40/50/60/70 % Angriffstempo, was der Hauptnutzen dieses Zauber ist.
Die Kombo aus Stealth und Attackspeed ist vor allem im Endgame nützlich, da man weniger Geschwindigkeits Gegenstände kaufen muss, unsd so mehr sich mehr auf Schaden spezialisieren kann. Ein sehr schöner Zauber, den ich persönlich immer wenn es geht mitnehme, da ich von Expunge leider nicht sehr viel halte, aber dazu kommen wir später.



Giftflasche aka Venom Cask
Einfacher Zauber: Man wirft eine Giftflasche, die den Gegner um 25/30/35/40/45 % verlangsamt und 2 Giftstacks hinzufügt. Das alles bei einem Cooldown von 13/12/11/10/9 Sekunden. Vernachlässigbar und wird zuletzt auf Maximale Stufen mitgenommen. Mehr kann man dazu nich sagen also gehen wir weiter zu



Expunge oder Schmerzhafte Entgiftung (“Giftexplusion”)
Ich weiß nicht Recht was ich von diesem Zauber halten soll. Ich persönlich finde ihn Schwächer als Ambush und hat darum weniger priorität. ER verursacht 40/50/60/70/80 Schaden und zusätzlich 15/20/25/30/35 (+0,2 AP/+0,25 bonus AD) pro Giftstack. Somit auf Stufe 5 ein Maximum von 290 (+1,5). Dieser zauber macht irgendwie zu wenig Schaden. Zwar schön zum Lasthitten des Gegners aber mehr nicht, darum würde ich ihn nicht zuerst maximieren. In Kombinationmit der Ulti haut es zwar schon viel, aber dafür muss man auch sehr gut positioniert sein, dass man auf genügend Gegner das Gift aufbauen kann.



Der Facemelter auf bekannt als Spray and Pray, für die Hardcore Deutschen Draufhalten und Beten.
Man schießt hierbei für 7 Sekunden mit 20/28/36 Bonusschaden in 850 Range alles nieder was in einer Reihe steht. Leider macht der Zauber wenn er mehrere Gegner trifft immer 20% Schaden weniger, bis zu einem Minimum von 40%.
Wenn man schonmal gefeedet ist und die gegner sich beinhart in einer reihe aufstellen, unsichtbar hinlaufen und die Gegner zerlegen, ein Zauber mit Pentakill Qualität. Gutes Ulti, jedoch auch sehr situationsbedingt.

Wie gehe ich jetzt vor? Immer Minions lasthitten, unsichtbar werden, auf den Gegner draufhaun und bevor er zurückschlägt sich wieder zurückziehen. Wenn der eigene Gank kommt sollte durch den slow der Kill fast gesichert sein, beim Gegnerischen einfach unsichtbar wegrennen. Durch die Unsichtbarkeit kann man auch gut andere lanesbesuchen und ein bischen Kills farmen, da durhc Expunge ein Kill ziemlich sicher sein sollte.

Zauber würde ich Ambush priorisieren. Auf level 3 jeden Move einmal mitnehemen, und zuletzt Venom Cask maximieren. Ulti immer wenns geht, ist aber eh klar.


Items:
Jetzt werden sich gleich wieder alle aufregen aber trotzdem ich starte mit Dorans Blade

Es bringt schön Schaden, Lifesteal und Leben, meiner Meinung nach besser als Schuhe, da man in der Mitte sowieso nicht weit laufen muss und man die Unsichtbarkeit hat.

Attackspeed Schuhe natürlich weiter. Was bringen mir +5 Speed wenn ich auch schneller angreifen (Schneller mehr Gift) könnte?

Ionischer Funke: Eines meiner lieblings Items, nicht zu teuer, schönes passive und gut Attackspeed.
Weiters würde ich dann die Klassiker kaufen, da ich als carry auf full Dmg gehe.



Ab hier ist die Reihenfolge je nach Geld frei wählbar.
Phantom dancer



Infinity Edge (Klinge der Unendlichkeit)



Blutdürster




Wenn die Gegner viel Leben haben vielleicht Madred’s obwohl man dann Ionischer Funke verkaufen muss, da man sünst über 2.5 Attackspeed hat.

Bei viel Rüstung Letzter Atemzug.


Auch empfiehlt sich Aufdeck dinge wie zum Beispiel Magische Vision oder Elexier des Orakels zu kaufen um Gegnerische Wards zu zerstören, da sie einen aufdecken können und einem so die unsichtbarkeit verhunzen. Aber auch normale Magsiche sicht um Gangs frühzeitig verhindern zu können.


Runen würde ich folgender maßen wählen:

Angriffskraft Zeichen

Rüstungs Siegel

Angriffsgeschwindigkeits Glyphen
und

Angriffskraft Essenzen


Ich wünsche euch viel Spaß bein Twitch spielen. Euer Zormok!

Schreibe einen Kommentar