Beyond Two Souls – Making Of

Wem der Name David Cage nichts sagt, muss die letzten Jahre verschlafen haben. Spiele wie Fahrenheit oder Heavy Rain finden vielleicht nicht bei jedem Anklang, doch sie haben unweigerlich die Gamingszene verändert. Im neuen Spiel von David Cage geht es um Jodie, ein junges Mädchen, welche im laufe ihres Leben besondere Fähigkeiten entwickelt.

 

Was als typisches Quantic Dream Spiel mit eher ungewöhnlich aussehenden Spielmechaniken und einer eigenwilligen Art des Storytellings begann, hat sich nun durch den veränderten Blickwinkel und das Preisgeben weiterer Details auf der E3 stark verändert.

 

Jodie, gespielt von Ellen Page (Juno), wird mithilfe einer Entität, welche sie steuern kann, gegen ihre Gegner zur Wehr setzen. Durch die Kontrolle von Waffen oder Gegnern, löst man scheinbar unmögliche Situationen mithilfe eines unsichtbaren Begleiters. Quicktime-Events sollen intuitiver ablaufen und nicht mehr nur einfaches Tastendrücken darstellen.

 

 

Nun hat Entwickler Quantic Dream ein Video zur Entstehung von Beyond: Two Souls veröffentlicht. In diesem sieht man Schauspielerin Ellen Page, David Cage und andere Teammitglieder über ihr Projekt schwärmen. Ich persönlich freue mich sehr auf Beyond: Two Souls, da ich mit Heavy Rain eine sehr eindrucksvolle Spielerfahrung gewonnen habe. Außerdem freue ich mich Ellen Page zu spielen.

 

Veröffentlicht in: Aktuelle News, Konsole. Tags: , . Speichern Sie das Lesezeichen.

Eine Antwort zu Beyond Two Souls – Making Of

  1. sadbloodyangel schreibt:

    15. Juli 2013 um 16:55

    COOL ich kanns kaum erwaten! bey bey XBox hollo Playstation!!!

Schreibe einen Kommentar