DotA 2 – Itemdrops über Twitch

Wer kennt es eigentlich nicht? Ihr müsst euch wieder entscheiden, ob ihr das DotA Match über DotaTV seht oder doch über Twitch. Beides hat seine gewissen Vorzüge. So hat man zum Beispiel bei dem Schauen mit DotaTV die Chance Items gedropt zu bekommen. Anderes hat man bei Twitch noch vor und nach dem Game ein paar interessante Gespräche über die einzelnen Teams, so wie eine kurze Analyse des gespielten Matches. Bei Lanevents bekommt man meist auch noch kleine Einblicke vom Event und hört meistens auch die Crowd.

 

Also wie ihr seht, ist die Entscheidung ob DotaTV oder Twitch nicht sehr leicht und bisher musste immer ein Kompromiss eingegangen werden. Dieser Kompromiss war eigentlich immer über DotaTV zu schauen, und sobald das Match fertig war, ist man sofort auf Twitch gegangen um noch so viel von Twitch mitzunehmen, wie ging.

 

dota2_Itemdropsübertwitch

 

Doch das gehört Jetzt der Vergangenheit an. Es ist ab sofort möglich, seinen Twitchaccount mit seinem Steamaccount zu verknüpfen. Dadurch habt ihr auch beim Schauen über Twitch die Chance Itemdrops zu erhalten. Beachtet aber, dass ihr natürlich ein Turnierticket für das jeweilige Turnier benötigt um auch über Twitch die Drops zu erhalten. Im Fall von TI3 braucht das Compendium um Itemdrops erhalten zu können, da TI3 für jeden frei in DotaTV schaubar sein wird. Die Verknüpfung könnt ihr hier bei Twitch einstellen.

 

Quelle

Veröffentlicht in: Aktuelle News, MOBA. Tags: , , . Speichern Sie das Lesezeichen.

Schreibe einen Kommentar