Week of Legends # 36 – Die LoL Weekly

lol_week of legends highlight

 

Und schon wieder ist eine Woche vorbei und damit ist es wieder Zeit, für eine weitere Ausgabe der WoL.

 

MMR auslesen

 

Der MMR (=MatchMakingRanking) gibt vor, mit welchen Spielern ihr in euren Matches zusammengewürfelt werdet. Und dies gilt, völlig unabhängig von eurer Liga / Division, in der ihr spielt. Dementsprechend könnte ein Goldspieler einfach jedes Spiel verlieren und irgendwann mit Spielern aus der Bronze – Liga in einen Topf geworfen werden. Das alles regelt das MMR im Hintergrund.

 

Da es keinen offensichtlichen Elo Wert in der Form mehr gibt, hat sich nun ein treuer LoL Fan die Mühe gemacht, und eine Seite entworfen, die euer MMR vorgibt. Ihr tragt dort einfach euren Summoner Namen ein und bekommt direkt das Ergebnis präsentiert.

 

MMR Rating

 

Hodward

 

lol_edward hodorBild

 

LoL im E-Sport

 

Zu Beginn der LCS war der Hype um League of Legends einfach gigantisch. Nach und nach hört man jedoch immer weniger Rufe aus dem Publikum, auch wenn die Zuschauerzahlen was Twitch anbelangt durchaus konstant sind.

 

Schaut ihr euch die Matches immer noch an und fiebert vor dem heimischen Monitor mit eurem Lieblingsteam mit? Oder lest ihr eventuell nur die Ergebnisse nach und seid damit zufrieden?

 

Wingsofdeathx ist Mitglied im Team Siren

 

 

Diskussion der Woche: Mapeditor?

 

Das LoL sich eher an Wettbewerben als an Abwechslung auf den einzelnen Karten orientiert ist durchaus klar. Doch was wäre, wenn es einen Editor gäbe? Die Spieler könnten selbst ihre liebsten Karten und Spielmodi entwerfen und so dauerhaft für mehr Unterhaltung und Beschäftigung sorgen.

 

Man könnte die Möglichkeit offen legen, über ein Rating die verschiedenen erstellten Karten und Spielmodi zu bewerten und somit immer wieder Nebenbeschäftigung zum schnöden Ranked-Alltag haben.

 

Top 5 Plays

 

Veröffentlicht in: Aktuelle News, Highlight, MOBA. Tags: , , . Speichern Sie das Lesezeichen.

4 Antworten zu Week of Legends # 36 – Die LoL Weekly

  1. huehuehue schreibt:

    26. Juni 2013 um 14:02

    Ich gucke immernoch sehr gerne LCS, da es gerade wirklich spannend ist und das Niveau immer besser wird, gerade in NA.

  2. Balnazza schreibt:

    26. Juni 2013 um 19:10

    Mapeditor war nie so meins und wüsste auch nicht, was man damit groß anstellen sollte in LoL…baron Nashor als Standardminion? auch fragwürdig, ob das Game sowas überhaupt vom Skript her hergibt.
    ich bin eher mal für die angekündigte Replayfunktion und ggf. eine Veränderung des matchmaking.

    (nur mal als Vorschlag)
    Was wäre den, wenn man in der Soloqueu in Zukunft von vorneherein anmelden müsste, auf welche Lane man geht? (Quasi wie der Dungeonbrowser diverser MMOs).
    Geht man dann im Laufe des Games nicht auf die angemeldete Lane (Mid zB) oder erfüllt nicht die gewählte Rolle (zB Support), wird man dafür reportet und man kann nachher easy abgleichen “wer hat sich dran gehalten, wer nicht”

    • huehuehue schreibt:

      27. Juni 2013 um 13:04

      Ich wäre auch dafür, sehe aber zwei Probleme: Riot will sich nicht auf eine Meta generell festlegen (Auch Doppeljungle, Triple-Top sollten möglich sein). Und dazu wird sich dann jeder auf 1-2 Rollen spezialisieren.

      • Balnazza schreibt:

        27. Juni 2013 um 16:09

        Sowas muss dann halt durch Absprache geschehen.

Schreibe einen Kommentar