Dragon Age 3: Inquisition Trailer & Interview

Auf der E3 Konferenz in LA haben Bioware und EA einen ersten Trailer zu dem kommenden RPG Dragon Age 3: Inquisition vorgestellt:

 

 

Das Spiel wird im Herbst 2014 erscheinen und die Next Generation Konsolen bedienen. Im Interview mit der US Seite CVG beantwortet General Manager Aaryn Flynn einige Fragen, allerdings hält er sich noch sehr zurück, was Details angeht und gibt auch zu, dass der oben stehende Trailer mehr Fragen stellt, als er beantwortet.

 

Wie ambitioniert seid ihr mit dem Open World Design?
– Sehr ambitioniert! Das geht zurück auf das Feedback von Spielern von Dragon Age 2 und wir wollen den Spieler viel Möglichkeiten zum Erkunden geben […]

 

Dragon Age 1 und 2 waren sehr unterschiedliche Spiele. Wie werdet ihr in Inquisition die Balance herstellen zwischen den einzelnen Elementen?
– Das Medium (die Konsolen) haben sich weiterentwickelt. Wir werden sehen, wo die Stärken liegen (bspw. größere Areas, etc.) und von da aus entscheiden, was wir von Dragon Age 1 und 2 übernehmen. […]

 

Übersetzung und Kürzung von uns, lest das vollständige Interview auf CVG.

 

Für mich als RPG Fan sind das gute Neuigkeiten, wir hatten schon viel zu lange kein gutes RPG und nun stehen uns gleich 2 bevor (Witcher 3 ist natürlich das andere, und auf die Gefahr hin geflamt zu werden, nein Skyrim habe ich nicht als ‘gutes RPG’ empfungen – *flame on*).

Veröffentlicht in: Action, Aktuelle News, Konsole. Tags: , , . Speichern Sie das Lesezeichen.

Eine Antwort zu Dragon Age 3: Inquisition Trailer & Interview

  1. narethian schreibt:

    20. Juni 2013 um 10:11

    Man darf gespannt sein, vielleicht kriegt Bioware nochmal die Kurve, nach dem für mich, sehr enttäuschenden zweiten Teil.

Schreibe einen Kommentar